ASUS stellt ROG Ryuo Kühler vor

Mit OLED Displays

Im Rahmen der Computex 2018 stellte ASUS zum ersten Mal seinen nun kommenden Ryuo Series All-in-One-Wasserkühler vor. Diese basieren auf einem Design von Asetek und werden zudem mit einem OLED Display versehen, das sich auf der Pumpe befindet.


Wie bereits erwähnt, stellt ASUS seine zwei neuen All-in-One-Wasserkühlungen nun offiziell vor. Diese hören auf den Namen ROG Ryuo, wobei eine Variante mit 120mm- und eine mit 240mm-Radiator verfügbar ist. In beiden Fällen werden alle aktuellen Sockel unterstützt was AMDs TR4 sowie Intels LGA2066 einschliesst. Der Kühler selbst basiert auf einem Design von Asetek, wobei mit höchster Wahrscheinlichkeit die 6. Generation zum Einsatz kommt, die auch bei Corsair oder EVGA Verwendung findet.

Um den Kühlern einen individuellen Touch zu verleihen, findet man ein OLED Display mit knapp 2-Zoll-Diagonale. Dieses unterstützt 16-bit-Farbdarstellung und ist in der lage JPG oder GIF Dateien darzustellen. Darüber hinaus kann auch die Temperatur oder die Spannung sowie weitere Systeminformation angezeigt werden.

Macht man sich auf die Suche nach den Preisen, dann findet man für die 120mm-Version einen MSRP von $129.95 US und für die 240mm-Variante empfiehlt ASUS $149.95 US.




Quelle: Techpowerup


News by Luca Rocchi and Marc Büchel - German Translation by Marc Büchel - Italian Translation by Francesco Daghini


Previous article - Next article
comments powered by Disqus
ASUS stellt ROG Ryuo Kühler vor - ASUS - News - ocaholic