IE "window()" Arbitrary Code Execution Vulnerability

Für die gemäss Secunia als hochkritisch eingestufte Sicherheitslücke im Microsoft Internet Explorer, welche es erlaubt, beliebigen Code auszuführen, existiert derzeit noch kein Patch (Workaround: Deaktivierung von Active Scripting).

Wir möchten unsere Leser darauf hinweisen, Vorsicht beim Surfen mit Microsoft's Internet Explorer auf nicht-vertrauenswürdig eingestuften Seiten walten zu lassen.

News by Luca Rocchi and Marc Büchel - German Translation by Marc Büchel - Italian Translation by Francesco Daghini


Previous article - Next article
comments powered by Disqus
IE "window()" Arbitrary Code Execution Vulnerability - Software - News - ocaholic