Athlon 64 5% schneller mit 90nm Strukturen

xtreme-systems.org stellte fest, dass die Leistung der neuen, im 90nm Prozess hergestellten Sockel 939 CPUs (3500+), im Vergleich zu einer im 130nm Prozess gefertigten CPU um 5% schneller ausfällt.
Weshalb, geschweige denn wie, diese Leistungssteigerung zu Stande kam/kommt, konnte bis jetzt noch nicht in Erfahrung gebracht werden.

Früher in diesem Jahr liess AMD verlauten, dass SSE3, ein verbesserter Pre-Fetch-Mechanismus sowie Thermal Throttling mögliche Verbesserungen an der Architektur sein könnten/werden. Ob aber eines von diesen Features tatsächlich nun implementiert wurde, ist unklar.

News by Luca Rocchi and Marc Büchel - German Translation by Marc Büchel - Italian Translation by Francesco Daghini


Previous article - Next article
comments powered by Disqus
Athlon 64 5% schneller mit 90nm Strukturen - Hardware - News - ocaholic