Doom 3


Published by Marc Büchel on 14.10.04
Page:
(1) 2 »

Während das Gameplay deutlich schwächelt, ist für Grafik und Sound die Messlatte auf Höchstufe und erschafft eine enorm spannende und durchaus schockende Atmosphäre. Mit Doom 3 erwartet Sie wohl der gruseligste Ego-Shooter aller Zeiten.

Einleitung:Resized Image

In naher Zukunft schiesst Sie Id Software nicht auf den Mond sondern auf den roten Planeten, dort sollen Sie wie schon im Vorgänger die Arbeit fürs Grobe tätigen, einmal auf der Marsbasis angekommen dürfen Sie sich die Füsse Wundlaufen und die schönen Shader und dynamischen-Lichteffekte in den strotzenden Innenarealen begutachten.

Die Grafik hat dagegen auch einen hohen Preis, ein 2.5 Ghz Prozessor und eine Lauffähige Dx9 Karte sollten Sie schon Ihr eigen nennen, ansonsten artet Doom zur gnadenlosen Ruckelorgie aus oder mutiert zu einem halbwegs spielbaren Spiel auf Kosten der Effekte, schalten Sie diese nämlich aus verliert Doom leider viel von seinem Reiz und seinem Horror Flair.

Denn eines kann Doom besonders gut, dem Betrachter in Angst und Schrecken versetzen, sei das mit übergrossen Spinnen Zombies oder anderen Höllenkreaturen, die Doom Entwickler schöpfen aus einem Fundus der Hölle so könnte man meinen, denn Ihre Widersachr sind so gut in Szene gesetzt das Sie öfters aufschreien bevor sie im wahrsten Sinne in die virtuelle Hölle fahren. Mit den verschiedensten Waffen dürfen Sie im neusten Spross der Doom3 Reihe vom Realismus mal abgesehen die Monster mit Minigun, Plasmagun oder mit der BFG der Big Fat Gun über den virtuellen Jordan befördern. Zombies und Untote?, Sie fragen sich wieso Sie sich die Mühe machen auf den Mars beordert zu werden um gegen solches Getier zu kämpfen?, der Grund dafür ist das die Wissenschaftler der Marsbasis eine ominöse Pforte zur Hölle aufgetan haben und die ganze Station nun dahinsiecht und zu Zombies mutiert, wobei diese noch Ihre leichtesten Widersacher sind, und dabei haben Sie die Arschkarte gezogen. Mit Freuden erinnere ich mich an einen von mir gutherzig genannten Fleischklops der mir Gütigerweise die Birne abbeissen wollte.

Resized ImageSie haben noch nichts von den Vorgängern von Doom gehört?, Das ist gut möglich denn Doom3 ist seit langem ein Spiel von Id das nicht indiziert wurde, wenn Sie nun glauben die in Deutschland erhältliche Version von Doom3 seie im Gegenzug verstümmelt, darf ich an dieser Stelle sagen das auch die in Deutschland erhältliche Version vom Inhalt her die gleiche ist wie die in den USA erhältliche, das einzige Manko für einige Leute dürfte daher wohl die originale US Sprachausgabe darstellen, was von meiner Seite aber kein Problem darstellen sollte, denn in Doom 3 brauchen Sie hauptsächlich nur einen schnellen Ballerfinger, ganz nach dem Motto, Alles was sich bewegt wird weggepustet.

Allerdings kommen Sie selten dazu die schöne Graphik zu bestaunen, denn sie stampfen zum Beispiel durch eine Tür und kurz darauf müssen Sie feststellen, dass diese hinter Ihnen ins Schloss gefallen ist, was also tun, kurzerhand zückten Sie Ihre Taschenlampe und leuchten den Raum aus, in einer Ecke liegt die Leiche eines Soldaten, „Arme Sau“, denken Sie, als diese Kreatur eine Sekunde später einen Satz auf Sie macht und versucht Sie zu verspeisen haben Sie sich dann sicher eine andere Meinung, kurzerhand die Shotgun laden und dann wegpusten, einige Sekunden später verfällt der dämonische Körper und löst sich in Staub auf.

Wenn es sie nun erstaunt das Doom keine Musikuntermahlung unterstützt, dann kann ich Ihnen zupflichten dass, das der Atmosphäre keinen Abbruch tut. Das Spiel ist so gut gelungen das es diese auch gar nicht braucht.




Navigate through the articles
Previous article Ground Control2: Operation Exodus Boiling Point - Road to Hell Next article
comments powered by Disqus

Doom 3 - Games - Reviews - ocaholic