Corsair TwinX2048-3500LLPro


Published by Marc Büchel on 23.03.06
Page:
(1) 2 3 4 »

Corsair, ein Pionier im Bereich High-End Speicher, stellt uns mit den TwinX2048-3500LLPro zwei auf Dual-Channel-Betrieb abgestimmte 1GB Riegel zur Verfügung. Attestiert werden Timings von 2-3-2-6 (TCL-TRCD-TRP-TRAS) bei einer Taktfrequenz von 437MHz.

Als erstes bedanken wir uns recht herzlich bei Corsair Memory für die Bereitstellung des Testexemplars.

Corsair, ein Pionier im Bereich High-End Speicher, stellt uns mit den TwinX2048-3500LLPro zwei auf Dual-Channel-Betrieb abgestimmte 1GB Riegel zur Verfügung. Attestiert werden Timings von 2-3-2-6 (TCL-TRCD-TRP-TRAS) bei einer Taktfrequenz von 437MHz. Verbaut sind Infineon Rev. C DDR SDRAM.

Resized Image


Die Corsair Pro-Serie zeichnet sich mit den zum Einsatz kommenden Aluminium Heatspreadern (Kühlkörpern) aus, welche eine Bauhöhe von 45mm aufweisen. Dies ist gegenüber „normalen“ Speichermodulen ein Zuwachs von ca. 8mm. Daher ist eine Überprüfung der Kompatibilität zur Höhe des CPU Kühlers absolut notwendig. Dies primär bei Modellen wie dem Zalman CNPS 7700 oder dem Thermalright XP120.

Resized Image


Grund für diese Bauhöhe sind die von Corsair eingebauten LEDs, welche im Betrieb mit roten und grünen LEDs die Höhe der Speicherzugriffe signalisieren. Sicherlich ein optisches Plus für Modder, welche jedoch nur bei Gehäusen mit Window-Kits oder offenen Seitenwänden profitieren. Dieses Plus dient aber nicht als Diagnosetool.

Resized Image




Navigate through the articles
Previous article TwinMOS Twister Pro mit Samsung TCCD Chips Crucial Ballistix PC4000 Tracer Next article
comments powered by Disqus

Corsair TwinX2048-3500LLPro - Memory > DDR - Reviews - ocaholic