HKEPC.com sorgt wieder für Überraschung. Auf der Website taucht eine neue AMD Roadmap zum Athlon 64 Prozessor auf. Hauptmerkmal ist die Unterstützung von DDR2-800 RAM und höher.

Laut dieser Roadmap sollen Athlon-64-Prozessoren mit dem neuen F-Stepping und einem integrierten DDR2-Speichercontroller ausgerüstet werden. Zum Einsatz dürfte der neue Sockel AM2 kommen.

Gerüchte zu Folge sollen diese neuen Prozessoren am 6. Juni im Rahmen der Computex 2006 in Taipei vorgestellt werden.

Resized Image


Der durch seine Overclocking-Fähigkeiten bekannt gewordene Speichermodul-Hersteller OCZ hat am 23. Februar die neuen PC2-8000 Gold XTC DDR2 Speicher angekündigt.

Resized Image


XTC steht für "Xtreme Thermal Convection" Heatspreader, welcher durch seine Wabenstruktur für bessere Wärmeabfuhr sorgt.

Die neuen DDR2-Speichermodule sind für Taktraten von 1'000 MHz bei Timings von 5-6-6-15 (TCL-TRCD-TRP-TRAS) vorgesehen.

Die DIMM-Spannung liegt bei 2.1 Volt. Diese kann jedoch bis 2.2 Volt erhöht werden, dank der OCZ EVP (Extended Voltage Protection) und dies ohne Garantieeinbusse.

Erhältlich sind folgende Kombinationen:

OCZ2GXT1000512MC5 (512 MB)
OCZ2GXT10001GC5 (1024 MB)
OCZ2GXT10001GC5-K (2x512 MB Dual-Channel)
OCZ2GXT10002GC5-K (2x1024 MB Dual-Channel)

Die Präsention erfolgt am OCZ Stand (Halle 20, D05) auf der CeBIT 2006 (9. bis 15. März) in Hannover.

Quelle: OCZ Pressemitteilung



Wie techPowerUp berichtet, lanciert Corsair dessen neu entwickeltes, externes Wasserkühlungssystem Nautilus500. Dieses ist für derzeit sämtliche CPU-Typen geeignet. Optional lässt sich die GPU und/oder Northbridge ohne nennenswerte Einbusse der Kühlleistung in den Wasserkreislauf integrieren.

Corsair - Nautilus500 defines a New Generation of Watercooling Solutions


Das im Laufe der vergangenen Jahre von Dr. Andreas Müller verfasste Onlinelexikon über Astrophysik und deren aktuellen Theorien und Phänomene präsentiert sich in einem neuen Design sowie in einer klar ersichtlichen und überarbeiteten Struktur. Ebenso wurde das Lexikon mit dem derzeit herrschenden Wissensstands erweitert resp. korrigiert.

Lexikon der Astrophysik (von Dr. Andreas Müller)


Am heutigen Freitag offeriert der Antivirenhersteller Bitdefender kostenlos die Vollversion Bitdefender 8 Standard Edition inkl. einem einjährigen Updateservice.

Diese Aktion endet am 17.02.2006 um 24:00 Uhr.


Zitat heise online:
Am 24. Januar erschien die Video-DVD "Mr. & Mrs. Smith" zunächst als Verleih-DVD; seit dem 7. Februar ist sie auch im Handel erhältlich. Seitdem findet sich der Titel sowohl in den Verleih-Charts als auch in den Verkaufshitparaden unter den Top 10. Für Windows-PCs stellt die darauf eingesetzte Kopiersperre Alpha-DVD des koreanischen Herstellers Settec jedoch ein potenzielles Sicherheitsrisiko dar. Durch eine Schwachstelle in der Implementierung können böswillige Entwickler mit geringem Aufwand eigene Prozesse vor dem Betriebssystem verstecken.
Zitat Ende

Weitere Informationen finden sich auf heise online.
Deinstallationstool für Alpha-DISC-Kopierschutz


eVGA - ein neuer Stern am Himmel der Grafikkartenhersteller? Der vornehmlich in den USA bekannte Grafikkartenhersteller eVGA präsentiert laut eigenen Angaben die zurzeit schnellste GeForce 7800 GTX 256MB Karte der Welt.

Wir haben ein kurzes Review dieses Leistungsmonsters verfasst

eVGA 7800 GTX KO Review


Im Supportbereich von LG Deutschland steht die aktualisierte Firmware-Version DL13 für den LG GSA-4167B Brenner (Internal 16X Super Multi DVD Writer) zum Download bereit.

Model: GSA-4167B
Firmwareversion: DL13


Änderungen:
* Neue DVD-R media Codes
* DVD+R: Sony 16x, Prodisk (R04) 16x, Optodic 8x, AML 4x
* DVD-R : Sony 16x, TDK 8x, MBI 16x, Prodisc 16x, Must 8x, DVSN 4x
* DVD-RW: OPTODISC 6x, PRINCO 4x

* Verbesserung der DVD Schreibqualität
* Verbesserung der CD_R Spielbarkeit bei einigen CD Spielern


Wie golem.de berichtet, beinhaltet die aktuelle Version 5.13 des Winamp-Players ein kritisches Sicherheitsleck, welches es zulässt, beliebigen Programmcode beim Öffnen von Playlisten-Dateien (Format .m3u) auszuführen. Ein Patch steht derzeit nicht bereit.


Die Server des Hostingunternehmens Hostpoint.ch weisen erneut Störungen in den Storage-Backends auf. Weiterführende Informationen finden Sie unter Trouble Ticketing Hostpoint.

Da ocaholic.ch ebenfalls auf Teile von Hostpoint.ch zugreift, entschuldigen wir uns für allfällig auftretende Probleme und danken für Ihr Verständnis.

Ihr ocaholic-Team


Cyberlink stellt für deren DVD-Player PowerDVD 5/6 Update Patches für Sony User bereit. Weitere Informationen finden sich unter nachfolgendem Link.

Update Patch for Sony Users
This patch fixes the error occurs in the distribution of recorded contents over "VAIO Media Integrated Server" application made by Sony.

Dess weiteren wird ebenfalls ein Patch für PowerDVD 6 for Gateway End-User angeboten.


Für die weitläufig eingesetzten ADSL-Modems ZyXEL Prestige 660H-63 & 660HW-63 ISDN stellt die Firma Studerus Telecom AG das Firmware 3.40(ss4) bereit. Dieses wartet mit einigen hilfreichen, neuen Funktionen auf.

Hinweis: ocaholic.ch übernimmt keinerlei Haftung hinsichtlich eventuell auftretenden Schäden bei der Durchführung eines Firmware-Updates.

Sollte es nach dem Firmware Update wider erwarten zu Konnektivitätsproblemen mit dem ADSL-Provider kommen, jedoch stets noch Zugriff auf das Zyxel-Modem besteht, versuchen Sie mittels eines System-Resets (zu finden im Menü Maintance/Diagnostic/General) das Problem zu lösen.
Bemerkung: Nach dieser Aktion werden sämtliche Einstellungen des Modems gelöscht und müssen erneut eingegeben werden.


Warning: ATI Catalyst drivers
Friday - January 20

On various forums people have reported major video playback problems. Parts of the DirectShow subsystem of DirectX are broken. We suspect that this might be the result of upgrading the ATI drivers. There is either a bug in the installation of the new 6.1 version of the ATI Catalyst video drivers or something might go wrong during the removal of the old driver (perhaps an overly aggressive driver cleaner tool).

Steps you can take to try to fix the problems:
* Start > Run > regsvr32 devenum.dll
* Start > Run > regsvr32 quartz.dll
* Re-install DirectX
* Install older ATI driver

Source: K-Lite Codec Resource Site


Microsoft veröffentlicht den MSN Messenger in der deutschen Version 7.5.0324.


Mit dem "XMS-3200C2 XPERT 2GB Kit" bringt Corsair ein auf Kompatibilität getesteten Speicherriegelbundle.

Resized Image

Corsair verspricht eine Taktfrequenz von 400 MHz und schnelle Timings von 2-3-3-6.

Mit der "Dubbed XPERT" ist es möglich, dank eingebauten Sensoren und einem Mikrocontroller, Taktfrequenz, Speicher, Temperatur und Spannung zu messen. Diese Informationen werden über zwei 10 Zeichen-LED-Displays angezeigt.


Der in der Schweiz noch eher unbekannte Grafikkartenhersteller eVGA präsentiert eine übertaktete Version der 7800GS AGP.

Resized Image





Im Gegensatz zum Referenzdesign (375/600 MHz) kommt das eVGA-7800 GS KO (KO steht für "knock-out version") Modell mit 490 MHz für den Chip und effektiven 700 MHz (1'400 MHz auf Grund von DDR-Technologie) für den Speicher daher.

Das neue ACS³ (Asymmetric Cooling System 3), bekannt aus dem 7800 GS KO Modell, dürfte zum Einsatz kommen.

eVGA-Grafikkarten sind bei unserem Produktpartner digitec.ch erhältlich.


NVidia veröffentlicht für nForce4 AMD/Intel X16 Mainboards den Chipset-Driver in der Version 6.85 (WHQL).

Installation Notes:
* Windows XP users must install Service Pack 1, at a minimum, prior to attempting to install this package. Failure to do so will result in the inability to support USB 2.0.
* Installation of DirectX 9.0 or higher is required in order to use NVMixer.

Release Notes:
* Compatibility fixes

Windows XP/2000 Driver Versions:
* Audio driver version 4.62 (WHQL)
* Audio utility version 4.51
* Ethernet NRM driver version 50.11 (WHQL)
* SMBus driver 4.45 (WHQL)
* Network management tools version 50.11
* SMBus driver version 4.5 (WHQL)
* Installer version 4.89
* IDE SATARAID driver version 5.52 (WHQL)
* IDE SATA_IDE driver version 5.52 (WHQL)
* RAIDTOOL application version 5.52


Wie der Sicherheitsexperte Secunia berichtet, enthält die Version Firefox 1.5 eine Reihe von Sicherheitslücken (als "highly critical" eingestuft). Es ist ratsam, möglichst umgehend die fehlerbereinigte Version 1.5.0.1 des Firefox-Browsers zu installieren.


Microsoft geht einen Schritt weiter und bietet den Internet Explorer 7 Beta 2 Preview nun zum Download an. Dieser läuft momentan nur unter Windows XP mit SP2. Die Installation der englischen Betaversion erfordert eine Validierung der Windows-Lizenz.

Resized Image

























Download:
- Internet Explorer 7 Beta 2 Preview
- Microsoft IE 7 Newsgroup
- IE 7 Beta 2 Preview Release Notes


Die modular aufgebaute Brennsuite Nero 6 Reloaded steht in der Version 6.6.1.4 zum Download bereit.

Nero Homepage
« 1 ... 840 841 842 (843) 844 845 846 ... 882 »
CPUs - AMD 64 Roadmap @ HKEPC.com - News - ocaholic