Reviews > Motherboards > Review: ASUS Sabertooth 990FX

Review: ASUS Sabertooth 990FX

Published by Marc Büchel on 23.09.11 (34953 reads)
Page:
(1) 2 3 4 ... 13 »

Concerning the TUF series, to which the Sabertooth 990FX from ASUS belongs, the manufacturer promises durability thanks to the use of high quality components. Furthermore this thing comes with a camouflage look, which in an elegant way, addresses a certain niche of gamers and in general users who demand quality.



The Sabertooth 990FX belongs to ASUS' TUF-series motherboards regarding which the manufacturer focuses on the boards durability. As always we're very curious what this thing is capable of from a layout and design perspective.

Page 1 - Introduction Page 8 - SiSoft Sandra 1
Page 2 - Specifications / Delivery Page 9 - SiSoft Sandra 2
Page 3 - Layout Page 10 - Super Pi / wPrime
Page 4 - Connectors and I/O Page 11 - Games
Page 5 - BIOS Page 12 - Overclocking
Page 6 - Test setup Page 13 - Conclusion
Page 7 - Futuremark  



Discuss this article in the forums







Navigate through the articles
Previous article Layout and Design: ASUS Crosshair V Formula Review: ASUS Crosshair V Formula Next article
Rating 3.15/5
Rating: 3.2/5 (33 votes)
comments powered by Disqus

The comments are owned by the author. We aren't responsible for their content.
Author Thread
Anonymous
Published: 2011/10/7 19:44  Updated: 2011/10/7 19:44
 Re: Test ungenügend! Ziel verfehlt
Offenbar zählt hier nur als gutes Mainbord, wenn es man es bis zm Anschlag übertakten kann und auch noch überflüssiger Reset Button und sonstiger Schnickschnack zu finden ist, solche Dinge interessieren jedoch nur durchgeknallte Übertakter und für die ist das Board nicht gedacht, sondern für stabilen Arbeitsplatz Betrieb, der nun mal etwas gemächlicher ist.

Ein peinlicher und überflüssiger Test!
rewarder
Published: 2011/10/8 20:52  Updated: 2011/10/8 20:52
Webmaster
Joined: 07/05/2004
From: Zürich CH
Comments: 3174
 Re: Test ungenügend! Ziel verfehlt
Schau dir mal die Performance dieses Boards an. Die könnte wirklich besser sein. Hinzu kommt, dass das Overclocking Potential auch eine Aussage zur Qualität des Produktes und vor allem auch der Stabilität macht. Gemessen an anderen Boards, die wir hier getestet haben, hinterlässt das Sabertooth in diesen Belangen keine gute Figur.
Anonymous
Published: 2011/10/21 7:50  Updated: 2011/10/21 7:50
 Re:
2 Fragen:

1) Ist beim Super PI Ergebniss beim Overclocking Teil das Ergebniss verdreht oder warum ist da mehr besser?

2) Wie wruden die CPUs übertaktet, Multi oder FSB (Ja weiss den gibts nimmer xD) + Multi? Spannung bei allen Brettern gleich?
Anonymous
Published: 2011/11/26 20:03  Updated: 2011/11/26 20:03
 Re: Test ungenügend! Ziel verfehlt
What I find so intesrteing is you could never find this anywhere else.
Anonymous
Published: 2011/11/26 20:28  Updated: 2011/11/26 20:28
 Re:
Furrealz? That's marveolsuly good to know.
Anonymous
Published: 2011/12/9 23:13  Updated: 2011/12/9 23:13
 Re: Test ungenügend! Ziel verfehlt
Sorry das ich es so Extrem Hart sagen muss aber ihr habt keinen Plan habe das Mainboard selbst im einsatz zusammen mit einem AMD Phenom X6 1100 und 16 GB Ram und es ist super von der gesamt Performance es unter liegt dem ASUS CROSSHAIR V FORMULA nur ganz knapp aber wie hier schon jemand schrieb für euch zählt nur was für unnötige Extras ein Board dabei hat.
Anonymous
Published: 2011/12/21 10:27  Updated: 2011/12/21 13:10
 Re: ASUS Sabertooth 990FX
Habe das selbe Board und kann das Fazit hier im Test Besätigen.

Jedoch denke ich das dass alles über ein Bios Update behoben werden kann, daher wäre villeicht ein nacht Test falls was in dieser richtung passiert sicher sinnvoll.
rewarder
Published: 2011/12/21 13:11  Updated: 2011/12/21 13:11
Webmaster
Joined: 07/05/2004
From: Zürich CH
Comments: 3174
 Re: ASUS Sabertooth 990FX
Genau so sehe ich das auch. Das werde ich auch noch machen
Anonymous
Published: 2012/3/4 18:23  Updated: 2012/3/4 18:23
 Re: ASUS Sabertooth 990FX
Man sollte vielleicht mal mit einer FX-CPU testen, wofür das Board schliesslich hergestellt wurde...
Anonymous
Published: 2012/3/6 15:47  Updated: 2012/3/6 15:47
 Ist das euer Ernst??
Man nehme ein aktuelles Mainboard welches für die AMD FX Serie gemacht wurde, bestückt es allerdings mit nem Phenom II X6 was nicht schlimm sein sollte, aber nun kommt der Hammer: Eine Geforce GTX285 die schon gut 3 Jahre aufm Buckel hat? Spiele bei einer Auflösung von 800*600???! Was ist das denn bitte für ein Test? Wenn man nicht die nötigen (Hardware)Mittel hat um vernünftige Tests auszuführen sollte man es vielleicht ganz sein lassen und nicht auch noch beim Fazit über dieses Mainboard herziehen X__x Man man man wenn ich sowas schon lese... Niedriege Einstellungen... :

Das nächste mal vielleicht mal ordentlicher testen. Danke für deinen Test! It wasted my time!
Anonymous
Published: 2012/3/8 9:52  Updated: 2012/3/8 9:52
 Re: Ist das euer Ernst??
In dem Test geht es um ein Mainboard und nicht um ein PC-Test. Wen du mal ein bisschen überlegen würdest, würde dir schnell in den Sinn kommen das bei hoher Auflösung der Unterschied zwischen verschiedenen Mainboards so klein ist das du den kaum in der Auswertung sehen würdest. Darum werden die Benchmarks in Niedriger Auflösung getest, weil unter diesem Umstand alle anderen Komponenten ausgebremst werden und schlussendlich das Mainboard der Flaschenhals ist.

Das einzige über das man streiten könnte ist der Prozessor, wobei hier fällt es auch wieder in die gleiche Sparte wie bei der Grafikkarte... ;-)
Select Language
Advertisment

Comments
Advertisment

Advertisment
Who is Online
56 user(s) are online (33 user(s) are browsing Reviews)

Members: 0
Guests: 56

more...