Gigabyte GA-EP45T-Extreme


Published by Jean-Luc Hadey on 30.07.08
Page:
(1) 2 3 4 ... 6 »

Resized ImageMit dem Gigabyte GA-EP45T Extreme begibt sich Gigabyte auf Neuland, denn das GA-EP45T ist das erste Mainboard der taiwanesischen Firma, das sich explizit an Extrem-Overclocker richtet. Diesbezüglich zum Einsatz kommt beispielsweise eine "Hybrid-Silentpipe", welche die Verwendung einer Passiv- oder Wasserkühlung zulässt.

Resized Image


Um den Bedürfnissen von Extreme-Overclockern gerech zu werden hat Gigabyte ausreichend Platz um den CPU-Sockel gelassen, damit auch die Montage eines Kühlpots für Flüssigstickstoff oder Trockeneis reibungslos von statten gehen kann.

Die Einstellungsmöglichkeit im BIOS sind äusserst vielseitig ausgefallen, erfordern dadurch aber ein Gewisses Know-How.

Weiter richtet sich auch die 12-Phasen Stromversorgung speziell an Overclocker. Hierdurch ist eine stabile Stromversorgung selbst bei extrem hohen Belastungen gegeben.

An dieser Stelle aber gernug der Worte. Schicken wir das P45T-Extreme in den Ring und überprüfen was es effektiv zu leisten im Stande ist.




Navigate through the articles
Previous article DDR3 Chipset: Intel P45 & X48, Nforce 790i Ultra SLI ASUS Rampage Extreme Next article
comments powered by Disqus

Gigabyte GA-EP45T-Extreme - Motherboards > Intel > Legacy - Reviews - ocaholic