Kurztest: Gigabyte X48T-DQ6 DDR3


Published by Jean-Luc Hadey on 16.06.08
Page:
(1) 2 3 4 »

Resized ImageMit dem X48T-DQ6 präsentiert Gigabyte seine neue Speerspitze im Kampf um die Performance-Krone im Mainboard-Bereich. Beispielsweise unterstützt das X48T-DQ6 DDR3 sowie FSB1600 und auch die Ausstattung ist äusserst üppig ausgefallen.

Resized Image


Auf den folgenden Seiten werden wir aufzeigen, was das auf dem Intel X48 basierende Gigabyte GA X48T-DQ6 zu leisten im Stande ist, welches auf die Verwendung von DDR3 Speicher setzt. In diesem Kurztest werden wir vor allem auf die Performance sowie die Overclocking-Fähigkeiten eingehen, da sich Ausstattung sowie Layout kaum vom kleineren Bruder Gigabyte GA X48-DS5 unterscheiden, den wir bereits getestet haben.




Navigate through the articles
Previous article Kurztest: Intels P45 am ASUS P5Q Deluxe DDR3 Chipset: Intel P45 & X48, Nforce 790i Ultra SLI Next article
comments powered by Disqus

Kurztest: Gigabyte X48T-DQ6 DDR3 - Motherboards > Intel > Legacy - Reviews - ocaholic