Xigmatek Aquila Windowed Caseking King Mod Review


Published by Luca Rocchi on 20.03.15
Page:
(1) 2 3 4 ... 8 »

Beim Aquila handelt es sich um Xigmateks neuste Kreation bezüglich Small-Form-Factor-Gehäusen. In diesem Fall hat man ein kompaktes Case vorliegen, das die Installation von mATX Mainboards erlaubt. Dementsprechend lassen sich selbst potente Gaming-Systeme auf die Beine stellen, wobei auch auf eine All-in-One-Wasserkühlung nicht verzichtet werden muss. Darüber hinaus handelt es sich hier um ein "King Mod" Gehäuse von Caseking, sprich man erhält eine vollständige Schallisolation bestehend aus hochwertigen Dämmmatten.


  Article in English   Artikel in Deutsch   Article en français   Articolo in italiano




Mit dem Aquila Windowed nehmen wir uns heute einem Cube-Gehäuse von Xigmatek an. Ferner handelt es sich bei diesem Gehäuse um einen "King Mod" von Caseking. Das heisst zum einen, dass wir dieses Gehäuse von Caseking erhalten haben und zum anderen wurde es mit zahlreichen Dämmmatten bestückt.

Seite 1 - Einleitung Seite 5 - Installation
Seite 2 - Vorschau Seite 6 - Belüftungsoptionen
Seite 3 - Lieferumfang Seite 7 - Temperaturen
Seite 4 - Produktbeschreibung Seite 8 - Fazit




Navigate through the articles
Previous article Xigmatek Mach Review Phanteks Enthoo Evolv ITX Review Next article
comments powered by Disqus

Xigmatek Aquila Windowed Caseking King Mod Review - Gehäuse - Reviews - ocaholic