Phanteks Enthoo Evolv ITX Review

Published by Luca Rocchi on 25.03.15
Page:
« 1 ... 5 6 7 (8)

Fazit

Allgemein   + -
Beim Phanteks Enthoo Evolv ITX handelt es sich um ein schickes, kleines Gehäuse, das in zwei unterschiedlichen Versionen erhältlich ist. Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass es sich hier um ein sehr kleines Case handelt, schaut man aber genauer hin, dann bekommt man genau dort viel Platz geboten, wo man diesen auch braucht. So lassen sich mitunter leistungsfähige System aufbauen. Darüber hinaus vermag auch die Verarbeitungsqualität zu gefallen und das Gehäuse fühlt sich allgemein angenehm an.   - Preis
- Preis
- Design
- Layout
 
       
Verarbeitung / Ergonomie   + -
Phanteks fertigt das Enthoo Evolve ITX PC-Gehäuse aus Stahl und ABS Kunststoff, wobei beides – innen wie aussen - einen schwarzen Anstrich erhalten hat. Die Seitenwände fallen verhältnismässig leicht aus und weisen keinerlei scharfe Ecken oder Kanten auf, an denen man sich schneiden könnte. Der Innenraum ist auffällig geräumig und besonders gut gefällt uns die Trennplatte, die das Netzteil vom übrigen Gehäuse abschirmt. Dies sorgt nicht zuletzt für einen aufgeräumten Anblick, wenn alle Komponenten installiert wurden. Ebenfalls gefällt uns wie Laufwerke bei diesem Gehäuse installiert werden, wobei auf ein sogenanntes „Drop-n-Lock“-System gesetzt wird. Hervorheben wollen wir auch noch, dass der Deckel abgenommen werden kann und zudem gibt es hinter dem Mainboardträger 28 Millimeter Platz um Kabel zu verlegen.   - Verarbeitungsqualität - Staubfilter
- Trennplatte Netzteil
- Platz Innenraum
- Drop-n-Lock SSD
       
Design   + -
Der Aspekt des Designs ist selbstverständlich immer subjektiv. Nichtsdestotrotz erachten wir das Enthoo Evolv ITX als attraktives und optisch ansprechendes Gehäuse. Darüber hinaus findet man hier ein wohl durchdachtes Layout, wobei der vorhandene Platz auf eine äusserst effiziente Art und Weise genutzt wurde. Besonders gut gefallen hat uns zudem der Deckelbereich. Hier lassen sich problemlos Radiatoren für Wasserkühlungen installieren und auch für grosse Luftkühler gibt es mehr als ausreichend Platz.   - Design
- Wasserkühlung
- 2.5 Slots für GPU
       
Temperaturen   + -
Betrachten wir die Temperaturen genauer, dann sehen wir, dass diese, bei installiertem Frontlüfter, sich auf einem vernünftigen Niveau befinden. Lediglich die Grafikkarte wird etwas wärmer als üblich, da dieser nicht übermässig viel Platz zur Verfügung steht um Frischluft anzusaugen.   - GPU Temperatur überdurchschnittlich hoch
       
Empfehlung   + -
Sollte man auf der Suche nach einem kompakten Mini-Tower sein, der die Installation von Mini-ITX-Mainboards erlaubt, dann handelt es sich beim Enthoo Evolv ITX von Phanteks um ein ausgezeichnetes Produkt, das äusserst vielseitig einsetzbar ist. Schaut man bei Geizhals.at vorbei, dann findet man das Case dort ab 69.90 Euro gelistet, sprich zirka 75.- Schweizer Franken. Der Preis ist perfekt bemessen und zu diesen Konditionen erhält man ein ausgezeichnetes Gehäuse.   - Gaming-PC
- Modding
- Preis

 

 
Bewertung
Das Phanteks Enthoo Evolv ITX erhält gute 4.5 von 5 Sterne.
 




Seite 1 - Einleitung Seite 5 - Installation
Seite 2 - Vorschau Seite 6 - Belüftungsoptionen
Seite 3 - Lieferumfang Seite 7 - Temperaturen
Seite 4 - Produktbeschreibung Seite 8 - Fazit




comments powered by Disqus

Phanteks Enthoo Evolv ITX Review - Gehäuse - Reviews - ocaholic