Review: Patriot Extreme Masters Viper 3 Limited Edition 2x4GB DDR3-2133 MHz CL11

Published by Christian Ney on 22.11.12
Page:
(1) 2 3 4 5 »

Als exklusiver Sponsor von Intel's Extreme Masters Event musste sich Patriot etwas Spezielles ausdenken. Dementsprechend stellte das Unternehmen im Juli die Intel Extreme Masters Limited Edition DDR3 Speicher-Serie vor. Gemacht für Gamer handelt es sich bei diesem 8 Gigabyte Kit um das schnellste aus dem Sortiment von Patriot. Grund genug für uns diesem Kit auf den Zahn zu fühlen.

  Article in English   Artikel in Deutsch  Article en français  Articolo in italiano


An dieser Stelle erst einmal die Spezifikationen zu diesem Speicher.

Hersteller Patriot
Serie Extreme Masters Viper 3 Limited Edition
Modellnummer PVI38G213C1K
Typ DDR3
Kapazität 8 GB (2 x 4GB)
Takt 2'133 MHz
Timings 11-11-11-27
VDIMM 1.5 Volt
Registred/Unbuffered Unbuffered
ECC Nein
Kühlung Passiver Heatspreader
GarantieGrantie Lebenslange Garantie
Package Type Boxed




Den Spezifikationen von Patriot kann man entnehmen, dass diese Module bei 1.5 Volt ihre Dienste verrichten. DDR3-2133 MHz bei CL11 timings und 1.5 Volt ist alles andere als üblich diese Tage. Normalerweise verwenden Hersteller bei diesen Taktraten 1.65 Volt. Im Endeffekt aber, lässt uns die hoffen, dass sich diese Chips vielleicht etwas besser als üblich übertakten lassen.
Ebenfalls ungewöhnlich ist die Tatsache, dass die Timings der Formel CL = tRCD = tRP folgen. Normalerweise trifft man Timings dieser Art bei Moduelen, die jenseits von 1'866 MHz betrieben werden nicht an.
 

Seite 1 - Einleitung Seite 4 - Resultate
Seite 2 - Nähere Betrachtung Seite 5 - Fazit
Seite 3 - Galerie  


Diesen Artikel im Forum diskutieren.




comments powered by Disqus

Review: Patriot Extreme Masters Viper 3 Limited Edition 2x4GB DDR3-2133 MHz CL11 - Arbeitsspeicher DDR3 - Reviews - ocaholic