Gigabyte GeForce GTX 780 Ti GHz Edition Review

Published by Christian Ney on 06.12.13
Page:
« 1 2 3 4 (5) 6 7 »

Temperatur / Geräuschpegel

Lüfterdrehzahl




Lautstärke




Bezüglich der Lautstärke verwenden wir ein Schallmessgerät, wobei wir dieses einen Meter entfernt von der Grafikakrte platzieren und anschliessend die Lautstärke messen.

Idle Temperatur




Die Idle Temperaturen werden 15 Minuten nach dem Start des Systems bei niedrigster Umdrehungszahl, 40 %, 50 %, 70 % und 100 % Lüftergeschwindigkeit gemessen.

Temperatur Furmark




Bei FurMark haben wir die Temperatur 15 Minuten nach dem Start bei niedrigster Umdrehungszahl, 40 %, 50 %, 70 % und 100 % Lüfterdrehzahl gemessen.
Wenn die GPU-Temperatur die 90°C-Marke erreichte, dann stoppten wir den Test.
Die Raumtemperatur betrug zudem 25°C.

Temperatur und Lüfterdrehzahl bei BattleField 3




Die hier aufgeführte Temperatur entspricht dem Maximal-Wert nach einer Stunde BattleField 3.



Seite 1 - Präsentation / Spezifikationen
Seite 2 - Die Karte
Seite 3 - Galerie / Lieferumfang
Seite 4 - Spieleleistung
Seite 5 - Temperatur / Geräuschpegel
Seite 6 - Performance/Preis & Performance/Watt
Seite 7 - Fazit




comments powered by Disqus

Gigabyte GeForce GTX 780 Ti GHz Edition Review - Grafikkarten Reviews NVIDIA - Reviews - ocaholic