Opteron 146 (2.0GHz) Overclocking

Anfang August hat AMD ihre Opteron CPU auf Basis der K8-Architektur (S939) präsentiert.

Team Japan, eine Gruppe von Overclockern, hat ein Sockel-939-Opteron einem Overclocking-Test unterzogen und ist auf folgende Ergebnisse gekommen:

AMD Opteron 146 (2,0 GHz) S. 939
Mainboard: DFI-Lanparty-nForce-4-Mainboard
Kühlung: Luft
Reale erreichte CPU takt: 3239 MHz
V-Core: 1.52 Volt (unter Windows gemessen)

Testsystem:
CPU: Opteron 146 CABNE 0530APMW
M/B: DFI Lanparty nF4 SLI-D BIOS: 704-2BTA
RAM: A-DATA PC3200 BH-5 512MB×2
CPU Cooling: Thermalright XP-120+DELTA FFB1212EHE
VGA: ASUS Extreme N7800GTX
Power suplly: OCZ Power Stream 520W
OS: Windows Server 2003
Room Temp:15c Air-conditioned

CPU/Memory:200/166
LDT/FSB Frequency Ratio:×3.0
LDT/BUS Transfer width:↓8↑8
CPU/FSB Frequency Ratio:×10
CPU VID Control: 1.525V
CPU VID Special Control: 104
LDT Voltage Control: 1.5V
Vcore CPU-Z: 1.520V
LDT Voltage Control: 1.4V
Chip Set Voltage Control: 1.7V
Vddr: 3.58V
Timing: L1.5-2-2-5 1T

Air Cooling
HTT: 323.9MHz
CPU Clock: 3239.3MHz


Dies könnte den Opteron als König der Overclocking-Szene erkoren.
Leider sind diese Opterons noch nicht in Schweiz verfügbar.

Die AMD Preisliste vom 1. September gibt als Preis für den Opteron 144 bei Abnahme von 1000 Stück einen Preis von 125 US-Dollar an - für den Opteron 146: 183 US-Dollar.

News by Luca Rocchi and Marc Büchel - German Translation by Marc Büchel - Italian Translation by Francesco Daghini


Previous article - Next article
comments powered by Disqus
Opteron 146 (2.0GHz) Overclocking - CPUs - News - ocaholic