ASUS ROG STRIX Z390-I Gaming durchgesickert

Via PC Ekspert YouTube Channel

Mittlerweile gehören Lecks und Ankündigungen im Zusammenhang mit Intels neuen Prozessoren und dem Z390 Chipsatz zur Tagesordnung. Insofern erstaunt es kaum - ist aber dennoch erfreulich - dass Details zum auf dem Z390 basierenden Mini-ITX-Board von ASUS auftauchen.


Beim ROG STRIX Z390-I Gaming handelt es sich um ein Mini-ITX-Mainboard. Bestückt mit der AURA-Beleuchtung, erhält man die Möglichkeit die Platine in seiner gewünschten Farbe oder mit Lichteffekten in Szene zu setzen, wobei die Steuerung über eine Software geschieht. Auf der Suche nach Erweiterungsslots findet man einen PCIe x16 Gen3 Slot mit Metallverstärkung sowie zwei M.2-Slots, wovon einer auf der Vorder- und der andere auf der Rückseite der Platine zu finden ist. Da ein im Mini-ITX-Format gehaltenes PCB nur wenig Platz bietet, hat ASUS den Kühler für die M.2 SSD in den Chipsatzkühler integriert. Schaut man sich darüber hinaus noch weiter um, dann findet man vier SATA-Anschlüsse.

Zum Design kann man sagen, dass diese ROG Platine sich bestens ins STRIX-Lineup einfügt, wobei die Kühler über einen dunklen Silberton verfügen und die RGB-Beleuchtung gut in Szene setzen. Weiter findet man intern wie extern USB 3.1 Anschlüsse, ein qualitativ hochwertiges Powerdesign sowie einen vernünftigen Mix an Anschlüssen. Nicht vergessen wurde ein Wi-Fi a/b/g/n/ac Modul, das auch Bluetooth v4.1 unterstützt. Im Vergleich zum auf dem Z370 basierenden, baldigen Vorgägner bekommt man bei dieser Platine grössere Kühlkörper geboten. Des weiteren hat sich ASUS dazu entschieden das I/O-Panel mit einem integrierten I/O-Shield zu versehen.

Auf den ersten Blick handelt es sich bei diesem Board sicherlich um eine optisch ansprechende Platine, wobei wir erwarten, dass soviel Bling und High-End aber auch etwas kosten wird.

  • ASUS ROG STRIX Z390-I Gaming
  • ASUS ROG STRIX Z390-I Gaming
  • ASUS ROG STRIX Z390-I Gaming
  • ASUS ROG STRIX Z390-I Gaming



Quelle: Wccftech

News by Luca Rocchi and Marc Büchel - German Translation by Marc Büchel - Italian Translation by Francesco Daghini


Previous article - Next article
comments powered by Disqus
ASUS ROG STRIX Z390-I Gaming durchgesickert - ASUS - News - ocaholic