OCZ mit neuer Firmware für Indilinx Vertex SSDs


Wednesday, 28.03.2012 
Posted by Marc Büchel
Storage
Ursprünglich wollte OCZ die nächste Firmware-Version für die OCZ Vertex SSDs mit Indilinx Barefoot-Controller der ersten Generation sowie 34 Nanometer NAND Flash erst im Mai vorstellen. Die neue Version der Firmware verfügt nun über einen (FTL) Flash Translation Layer.

In der Version 3.55 sollen nicht nur die sequentiellen Durchsatzraten verbessert worden sein, auch die random seek Performance ist gestiegen. Schreenshots von The SSD Review belegen dies auch. Auf den folgenden Bildern sieht man zu erst die Performance einer OCZ Vertex mit der alten Firmware (IDE), dann mit der neuen Firmware (IDE) und zu guter Letzt mit der neuen Firmware (AHCI).

Wenn man mehr über das Firmware-Update erfahren möchte, dann kann man die folgende Seite besuchen: OCZ Forum. Auch im Falle dieses Firmware-Updates muss die SSD gelöscht werden. Somit empfiehlt es sich wärmstens erst ein Backup anzulegen.

  


Quelle: The SSD Review



English by Slobodan Simic and Marc Büchel - German by William Zwingenberger, Marc Büchel and Marco Haldemann - French by Marine Degli Agosti - Italian by Francesco Daghini and Giulio Maschi

Previous article - Next article
comments powered by Disqus
Select Language
Advertisment

Comments
Advertisment

Advertisment
Who is Online
56 user(s) are online (12 user(s) are browsing News)

Members: 0
Guests: 56

more...